0 75 32 / 41 41 88 info@tz-grabe.de

Herzlich willkommen im Therapiezentrum Grabe!

Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören – Telefon 07532 / 414188!

Großzügig, hell und freundlich – hier macht trainieren Spaß!

Einer unserer Behandlungsräume – einfach zum Wohlfühlen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten gefunden haben und heißen Sie herzlich willkommen!

Liebe Besucher, unsere Website befindet sich derzeit noch im Aufbau. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass noch nicht alle Informationen und Bilder abrufbar sind!

Das Therapiezentrum Grabe in Meersburg am Bodensee bietet Physiotherapie / Krankengymnastik und verschiedene Kurse in großzügiger Atmosphäre an.

Unsere wichtigsten physiotherapeutischen Behandlungskonzepte sind:
• Manuelle Therapie
• Krankengymnastik
• Krankengymnastik am Gerät
• Manuelle Lymphdrainage
• Bobath für Erwachsene

Unsere Kurse:
• Funktionstraining
• Rückentraining und Rückentraining Senioren 65+
• Rückentraining nach Pilates
• Nordic Walking

Unsere Therapeuten haben eine hohe fachliche Qualifikation, die sie laufend durch Fortbildungen weiter verbessern.

Falls Sie uns noch nicht kennen, möchten wir Sie gern ausführlicher über unser Therapiezentrum informieren und würden uns freuen bald von Ihnen zu hören!

Unsere Rezeptionszeiten:
Montag bis  Freitag von 08:30 bis 12:30 Uhr sowie Montag & Dienstag von 15:00 bis 17:30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten oder falls unser Mitarbeiter nicht ans Telefon gehen kann, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter. Wir werden uns baldmöglich bei Ihnen melden.

Kontakt

Physiotherapie

Physiotherapie und Krankengymnastik sind Synonyme. Die Physiotherapie umfasst die Therapie eines Physiotherapeuten in den verschiedenen Krankheitsgebieten des menschlichen Körpers z.B. in der Orthopädie, Chirurgie, Neurologie oder Innere Medizin.

In der Regel arbeitet der Physiotherapeut aktiv direkt am und mit dem Patienten. Ergänzt werden kann dies durch passive Anwendungen wie Elektrotherapie, Naturmoorfangopackungen, Kältetherapie oder Extensionsbehandlungen.

Die Therapie mit den Händen ist eine der ältesten Naturheilmethoden. Die Manuelle Therapie stellt ein umfassendes Behandlungskonzept dar, das speziell für die Untersuchung und Behandlung der Störungen an Nerven, Muskeln und Gelenken entwickelt wurde. Weiterlesen

Die Krankengymnastik umfasst eine Vielzahl einzelner therapeutischer Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Koordination. Auch die Verbesserung von Kreislauffunktionen und die Linderung von Schmerzen sind Aufgabe der Krankengymnastik. Weiterlesen

In der Krankengymnastik am Gerät (KGG) nutzen wir die Prinzipien der Trainingslehre an Rehabilitationstrainingsgeräten. Dieses Training führt zu einer Verbesserung der Muskelfunktion und hilft der besseren Funktion des Gelenk- und Stützgewebes. Weiterlesen

Die manuelle Lymphdrainage (MLD) ist eine Form der Physiotherapie. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten ), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können. Weiterlesen

Das Bobath-Therapiekonzept richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Störungen des zentralen Nervensystems sowie sensomotorischen Auffälligkeiten, kognitiven Beeinträchtigungen und anderen neurologischen Erkrankungen. Weiterlesen

Das kinesiologische Taping dient zur Unterstützung der natürlichen Heilungsprozesse des Körpers. Die auf die Haut geklebten elastischen Baumwolltapes stimulieren die Durchblutung, verändern die Haut- Fascien- und Muskelspannung, reduzieren Schmerzen und unterstützen die Gelenkfunktionen. Weiterlesen

Das Krankheitsbild bzw. die Symptome des Patienten bestimmen die Therapieform.

Der Arzt verordnet abhänig von den Symptomen sogenannte Heilmittel.

So wird bei schmerzhaften und / oder bewegungseingeschränkten Gelenken mit Manueller Therapie zur Schmerzlinderung und Mobilisierung und Fango zur Durchblutungsverbesserung und Entspannung behandelt.

Jede Therapieform hat seine spezifischen Schwerpunkte. Da ein Krankheitsbild oft durch verschieden Ursachen ausgelöst wird, ist es meistens sinnvoll verschieden Therapieformen zu verwenden und dem Behandlungsverlauf anzupassen.

Bei Lymphproblemen wird die Manuelle Lymphdrainage angewandt.

Zur Kräftigung der Muskulatur wird Krankengymnastik am Gerät benutzt.

Gesellschafter:

Friedhelm Grabe

Friedhelm Grabe

Physiotherapeut mit Spezialisierung:

  • Manuelle Therapie (PT-OMT)
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Kinesiotape
  • Akupunktmassage
  • Viscerale Therapie
  • PNF
Marlies Schumacher

Marlies Schumacher

Physiotherapeutin mit Spezialisierung:

  • Manuelle Therapie (PT-OMT)
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Manuelle Lymphdrainage
  • CRAFTA
  • Akupunktmassage
  • Kinesiotape
Bettina Walz

Bettina Walz

Physiotherapeutin mit Spezialisierung:

  • Manuelle Therapie
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Kinesiotape
  • Fußreflexzonentherapie
Martina Best

Martina Best

Physiotherapeutin mit Spezialisierung:

  • Manuelle Therapie (PT-OMT)
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Spiraldynamik
  • Kinesiotape
Claudia Gschwandtner

Claudia Gschwandtner

Physiotherapeutin mit Spezialisierung:

  • Hausbesuche
Sylke Grabe

Sylke Grabe

Physiotherapeutin mit Spezialisierung:

  • Manuelle Therapie
  • Bobath für Erwachsene
  • Kinesiotape

Therapiezentrum Grabe, Torenstraße 12, 88709 Meersburg, Deutschland

Therapiezentrum Grabe
Torenstraße 12
88709 Meersburg
Tel. 0 75 32 41 41 88

Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach!