0 75 32 / 41 41 88 info@tz-grabe.de

Unsere Trainingsgeräte

Physiotherapie und Krankengymnastik sind Synonyme. Die Physiotherapie umfasst die Therapie eines Physiotherapeuten in den verschiedenen Krankheitsgebieten des menschlichen Körpers z.B. in der Orthopädie, Chirurgie, Neurologie oder Innere Medizin.

Ergonomietrainingsgeräte zur Verbesserung der Ausdauer und zum Stoffwechseltraining

  • Laufband (wird auch zur Ganganalyse und Gangschule genutzt)
  • Crosstrainer
  • Stepper
  • Fahrräder

 

Trainingsgeräte zur Stabilisation und Kräftigung

  • Haltungsstabilisator: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Dips: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Pull Down: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Rotationstrainer: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Rückentrainer: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule
  • Bauchmuskeltrainer: Stabilisation der Wirbelsäule, Kräftigung der Bauchmuskeln und Mobilisierung der Brustwirbelsäule
  • Seittrainer: Stabilisation und Kräftigung des Rumpfes
  • Abduktions- und Adduktionstrainer: Stabilisation und Kräftigung der Hüftgelenke
  • Kniebeuger und –strecker: Kräftigung der Kniegelenke
  • Seilzüge: individuelle Übungen für alle Bereiche
  • Rolltrainer: individuelle Übungen für alle Bereiche
  • Schrägbrett: Mobilisation der Brustwirbelsäule und Kräftigung der Bauchmuskeln

Kleingeräte zum Stabilisations- und Koordinationstraining allgemein und für neurologische Krankheitsbilder