0 75 32 / 41 41 88 info@tz-grabe.de

Unsere Trainingsgeräte

Physiotherapie und Krankengymnastik sind Synonyme. Die Physiotherapie umfasst die Therapie eines Physiotherapeuten in den verschiedenen Krankheitsgebieten des menschlichen Körpers z.B. in der Orthopädie, Chirurgie, Neurologie oder Innere Medizin.

Ergonomietrainingsgeräte zur Verbesserung der Ausdauer und zum Stoffwechseltraining

  • Laufband (wird auch zur Ganganalyse und Gangschule genutzt)
  • Crosstrainer
  • Stepper
  • Fahrräder

 

Trainingsgeräte zur Stabilisation und Kräftigung

  • Haltungsstabilisator: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Dips: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Pull Down: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Rotationstrainer: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule und des Schultergürtels
  • Rückentrainer: Stabilisation und Kräftigung der Wirbelsäule
  • Bauchmuskeltrainer: Stabilisation der Wirbelsäule, Kräftigung der Bauchmuskeln und Mobilisierung der Brustwirbelsäule
  • Seittrainer: Stabilisation und Kräftigung des Rumpfes
  • Abduktions- und Adduktionstrainer: Stabilisation und Kräftigung der Hüftgelenke
  • Kniebeuger und –strecker: Kräftigung der Kniegelenke
  • Seilzüge: individuelle Übungen für alle Bereiche
  • Rolltrainer: individuelle Übungen für alle Bereiche
  • Schrägbrett: Mobilisation der Brustwirbelsäule und Kräftigung der Bauchmuskeln

Kleingeräte zum Stabilisations- und Koordinationstraining allgemein und für neurologische Krankheitsbilder

Liebe Patienten,
unsere Praxis ist geöffnet!

Alle Kurse und das freie Training finden bis auf weiteres nicht statt.
Physiotherapie führen wir nur bei nicht Risikopatienten durch. Zu den Risikopatienten zählen Patienten, die sich in den letzten zwei Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu einem Infizierten hatten.
Zudem bitten wir alle Patienten über 70 Jahren zu überlegen ob sie die Behandlung dringend brauchen oder besser absagen.
Bei zusätzlich vorbestehenden Grunderkrankungen im Bereich der Lunge, Herz oder Immunabwehr führen wir zum Schutz der Patienten keine Behandlungen mehr durch.

Bleiben Sie gesund – Ihr Team vom Therapiezentrum Grabe!